Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Adeva GmbH

EasySafe 160-E

EasySafe 160-E

Normaler Preis $375.00
Normaler Preis Verkaufspreis $375.00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Rückstauklappe zum nachträglichen Einbau DN160-E (eckig):  

Die EasySafe 160-E ermöglicht ein einfaches Nachrüsten einer Rückstauklappe in bestehende Reinigungsöffnungen. Dabei wird die Klappe direkt in die Reinigungsöffnung (DN 160, PVC) eingesetzt, und ermöglicht Ihnen somit einen kostengünstigen Schutz vor Kanal-Rückstau bei Starkregen. Die Montage ist einfach, benötigt kein Spezialwerkzeug, und ist in den meisten Fällen innerhalb von 15 Minuten erledigt.

Im Vergleich zu herkömmlichen Rückstauklappen ist die EasySafe 160-E ein kleines Ingenieurs-Kunstwerk. Zum einen ist der Klappeneinlauf strömungstechnisch optimiert, wodurch sich die Fließgeschwindigkeit erhöht und das Risiko von Ablagerungen verringert. Zum anderen wird ein barrierefreier Durchfluss durch eine leichtschwingende Deckelaufhängung und dem ausgeklügelten Klappendesgin begünstigt.

 

Einsatzbereich:
Überall dort, wo in Zukunft Rückstau erwartet wird, keine Rückstauklappe eingebaut, und eine passende Reinigungsöffnung vorhanden ist. In der Sanierung, bei Erweiterung, und im Umbau – sowohl in der Sammel-, als auch in der Grundleitung. Die EasySafe 160-E ist EU-weit für fäkalienhaltige- und nicht-fäkalienhaltige häusliche Abwasser zugelassen.

Die Reinigungsöffnung muss folgende Maße aufweisen:

  • Öffnungs-Form: eckig
  • Öffnungs-Länge: 250mm
    (individuelle Länge auf Anfrage, z.B. 200mm)
  • Rohr-Innendurchmesser: 152mm

 

Vollständige Details anzeigen

EasySafe einfach erklärt!

Highlights

  • Wirksamer Gebäudeschutz vor Überschwemmungen wegen Abwasserrückstau aus Straßenkanal
  • Europäisch-Technische-Zulassung
  • Nachträglicher Einbau in bestehende eckige Reinigungsöffnungen des Hauskanalrohrs
  • Einfache und schnelle Montage ohne spezielle Werkzeuge (Einbauzeit ca. 15 Minuten)
  • Spezieller Fixierteil zum sicheren Halt und Justieren der zwei Rückstauklappen
  • Strömungsoptimierter Einlauf
  • TÜV Rheinland geprüft
  • Automatischer Rückstauverschluss
  • Schutz vom Eindringen der Nagetiere
  • Schutz vor unangenehmem Geruch
  • Leichtschwingende Deckelaufhängung
  • Optimale Druckverteilung auf die Dichtung durch gerundete Klappenausführung (Staumauerprinzip)
  • Schräger, ablagerungsoptimierter Klappen-Bodenabstand

Ihr ADEVA Preisvorteil gegenüber herkömmlichen Methoden

Für bestehende Gebäude sind Rückstauklappen nachträglich nur sehr schwer einbaubar.Der Hauskanal muss am eigenen Grundstück aufgegraben und bebaute Flächen abgerissenwerden. Ein Schacht muss zusätzlich über dem bestehenden Kanal bis auf Kanaltiefegesetzt werden, eine Rückstauklappe muss mit zwei Überschubmuffen in den bestehendenKanal eingebaut werden. Material- und Arbeitskosten betragen mind. 7.000€. Nachdemdiese Einbauvariante einer Rückstauklappe kostenintensiv und schwierig einzubauen ist,ging ADEVA in der Entwicklung neue Wege. Es wurde eine patentierte Rückstauklappeentwickelt, welche nachträglich in ein Reinigungsrohr ohne Werkzeugbedarf – nur durch denEinbau von einer oder zwei Klappen und einem Fixierteil – eingebaut werden kann.Gesamtkosten etwa 240-360€ inkl. Mwst. für den Bauherrn.

Warum benötige ich eine Rückstauklappe?

In den letzten Jahren kommt es in Europa vermehrt zu Starkregenereignissen. Es entstehen entweder oberflächliche Überschwemmungen (50%) oder der Mischwasser-Straßenkanal kann die Wassermenge nicht mehr abführen, so wird das Regenwasser über den Hauskanal in die Gebäude zurückgestaut (50%). Diese Starkregenereignisse werden heftiger und transportieren immer mehr Wasser in immer kürzerer Zeit.

Rechtlicher Hinweis

Achtung! Überprüfen Sie vor dem Einbau die genauen Einbaumaße, die bei der Reinigungsöffnung gegeben sein müssen - siehe Bilder. Der Innendurchmesser der Reinigungsöffnung muss 152mm betragen. Dieser Wert entspricht der Norm für DN 160 PVC-Rohre. Die in den Produktbilder enthaltene Reinigungsöffnung dient als Symbolfoto, die Reinigungsöffnung selbst ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Einsatzbereich:
Überall dort wo, in Zukunft Rückstau erwartet wird, keine Rückstauklappe eingebaut, und eine passendes Putzstück vorhanden ist. In der Sanierung, bei Erweiterung, und im Umbau – sowohl in der Sammel-, als auch in der Grundleitung. Die EasySafe 160-E ist EU-weit für fäkalienhaltige- und nicht-fäkalienhaltige häusliche Abwasser zugelassen. Wie bei allen Rückstausicherung beachten Sie bitte, dass vor der Rückstauklappe keine Regenwasserleitungen oder Fremd-Kanalleitungen eingebunden sind (Gefahr durch Eigenüberflutung).

EasySafe 160

Ingenieurskunst aus 🇦🇹

Was EasySafe besonders macht!

  • Sicher

    Unsere Produkte sind TÜV geprüft und haben die Europäisch-Technische-Zulassung

  • Günstig

    Unsere Produkte sind TÜV geprüft und haben die Europäisch-Technische-Zulassung

  • Einfach

    Einfach und ohne Werkzeugbedarf zu installieren

  • Schnell

    Innerhalb von 15 Minuten sicherst du dein Zuhause vor Rückstau ab